Höhepunkte - Birgit von Lemm | Seidenmalerei Augsburg, Seidenbilder, Künstlerin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Höhepunkte

Hier finden Sie aus dem ganzen Repertoire noch einmal besondere Veranstaltungen, die die Vielfalt und Intensionen meines Schaffens gut aufzeigen:

Hochzeiten   -   Ausstellungen  -   Israeltage   -   Konferenzen


Birgit von Lemm Künstler Augsburg
  • Hochzeiten


Eine Hochzeit ist in jedem menschlichen Leben etwas ganz besonderes, weil Mann und Frau sich nacheinander sehnen und sich vereinen dürfen, damit sie zu einer Seele werden.


"Und Gott der Herr sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei; ich will ihm eine Gehilfin machen, die ihm entspricht!"  (1. Mose 2 ,18)

"Und Gott der Herr bildete die Rippe, die er von dem Menschen genommen hatte, zu einer Frau und brachte sie zu ihm. Da sprach der Mensch: Das ist endlich Gebein von meinem Gebein und Fleisch von meinem Fleisch! Sie soll "Männin" heißen; denn vom Mann ist sie genommen! Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhängen, und sie werden ein Fleisch sein. Und sie waren beide nackt, der Mensch und seine Frau, und sie schämten sich nicht." (1. Mose 2, 21 - 25)

Bei einer Hochzeit unter dem Schutze Gottes zu stehen und seinen Segen unter einer Chuppa - Hochzeitsbaldachin  zu empfangen, ist etwas ganz Besonderes. Darum gestalte ich mit großer Freude Hochzeitsbaldachine mit dem Motiv, das sich das jeweilige Brautpaar wünscht. Der Hochzeitsvers, das Hochzeitsdatum und noch weitere wichtige Daten können in der jeweiligen Sprache  mit eingemalt werden. Es kann aber auch ein schöner Baldachin über einem Bett sein, auch ohne Hochzeit mit einem Motiv, das man beim Einschlafen und beim Aufwachen betrachten will und sich der Güte Gottes erinnert. Ein Baldachin wird aus kostbarsten Seidentaft, Seidentwill oder Seidensatin hergestellt.

Ein beliebtes Motiv ist die Lilie von Scharon, auf weißer Seide eine rote Blume feurig, leidenschaftlich, aber auch zart und verletzlich, umrankt mit grünen Blättern der Hoffnung:

"Ich bin eine Narzisse von Scharon. Eine Lilie der Täler. Wie eine Lilie unter den Dornen, so ist meine Freundin unter den Töchtern" (Hohelied Salomos 2. Verse 1-2)

Aufbau einer Chuppa - Hochzeitsbaldachin

Vielleicht wünschen Sie sich dann auch einen Baldachin um sich den Segen Gottes in guten und in schlechten Zeiten in Erinnerung zu rufen.


  • Ausstellungen


Klinik Hallerwiese in Nürnberg 2012
Thema: Geborgenheit bringt Entfaltung


Synagoge Ermreuth 2012
Thema: Heilig ist der Herr


Neues
Rathaus in Nürnberg August 2012
Thema: Geborgenheit bringt Entfaltung


Neues Rathaus in Nürnberg Februar 2012
Thema: Heilig ist der Herr


Synagoge Mühlhausen 2011 in Thüringen
Thema: Auf! Lasst uns Gott loben

Israelitische Kultusgemeinde 2011 Schwaben-Augsburg
Thema: Heilig ist der Herr

Hochschule Augsburg 2010
Thema: W\'fcstenzeit



·         Israeltage

Bei jedem Unabhängigkeitstag des Staates Israel wird in Israel sowie in zahlreichen Städten weltweit der Geburtstag Israels gefeiert. Damit wird immer wieder der Eigenstaatlichkeit gedacht und auf das historische Wunder der Geburt einer Nation im Mai 1948 erinnert.

Israeltag 2011 in M\'fcnchen


Israeltag 2010 in M\'fcnchen


·         Konferenzen


Bei Konferenzen treffen sich ganz unterschiedliche Organisationen und können sich informieren, reflektieren und wichtige Themen in die Öffentlichkeit tragen.

Israelkonferenz 2011 in Frankfurt

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü